Edle Brände für edle Momente

Gönnen Sie sich den Genuss - oder verschenken Sie ihn!

Der Trend zum Hochwertigen im Spirituosen- und Champagner-Sortiment hält unverändert an. Dies hat uns dazu inspiriert, Ihnen unsere Spitzenprodukte aus unserem umfangreichen Sortiment detaillierter vorzustellen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen sowie Genuss beim Durchstöbern der folgenden Seiten. Vielleicht entdecken Sie ja das ein oder andere köstliche, edle Tröpfchen.

Download

UNSERE EDLEN BRÄNDE IM ÜBERBLICK

Download

ALLE PREISE FINDEN SIE HIER »

Tipps des Bar-Profis Markus Kern

DAS RICHTIGE GLAS
Für den besten Genuss edler Spirituosen eignen sich „Nosing-Gläser“. Dies sind etwas bauchigere Grappa oder Digestifgläser, welche die jeweiligen Aromen
transparent wiedergeben. Auch ein Vodka hat Aromen – im Vergleich mit Whisky und Weinbrand zwar weniger ausgeprägt – dennoch ist das Aromenspiel auch bei einem guten Vodka sehr interessant.

AUF EIS VERZICHTEN
Wollen Sie einen Whiskey/Whisky, einen Cognac oder Rum etwas kälter genießen, verzichten Sie auf die Zugabe von Eis. Es schmilzt und verwässert somit Ihren
edlen Brand. Mittlerweile gibt es sogenannte Whisky-Stones. Dies sind geschliffene Kieselsteine – meist in Würfelform – welche im Tiefkühlfach auf ihren Einsatz warten und ohne Schmelzpunkt oder Verwässerung den guten Drink kühlen.

WHISKEY ODER COGNAC BEI RAUMTEMPERATUR LAGERN
Bedenken Sie, dass Kälte Aromen einfriert. Bei der Lagerung und auch bei dem Genuß von Whiskey, Cognac, einem Vodka oder Gin, ist immer auf Raumtemperatur zu achten.

GENUSS ERLEBEN
Haben Sie schon einmal Schokolade mit Ihrem Lieblings-Rum oder -Whisky probiert – ein Erlebnis für Gaumen und Nase.