Rezept des Monats

Kartoffelrahmsuppe mit Pilzen

Zutaten
für 10 Personen

200 g Kartoffeln, mehlig kochend
150 g Lauch
2 Zwiebeln
2 EL Butter
2 EL Créme Doublé
1,5 l Geflügelfond
300 g Pfifferlinge oder Steinpilze
400 ml Sahne
1 EL frischer Majoran
1/2 EL gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer und Muskat

Zubereitung

Suppe und Pilze passen gut zum Herbst, deshalb werden wir beides kombinieren: Kartoffeln, Lauch und Zwiebeln klein schneiden und mit der Butter in einem Topf glasig andünsten. Nach ca. 10 Minuten mit dem Geflügelfond auffüllen und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
Die Pilze putzen und in einer Pfanne kurz anbraten. Die Suppe mit dem Mixstab pürieren und mit Pfeffer, Salz sowie Muskat abschmecken. Sahne unter die Suppe rühren, Petersilie und Majoranblättchen dazu geben und anrichten. Die Pilze auf die Suppe geben und mit Créme Doublé und ein paar Majoranblättchen garnieren.
Dazu passt geröstetes Brot.


Video zum Rezept