Der richtige Umgang mit Allergenen

Die neue Lebensmittel-Informationsverordnung sorgt für Klarheit und Sicherheit

Allergien und Unverträglichkeiten haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Jeder dritte Mensch reagiert inzwischen auf irgendeine Substanz allergisch. Durch die neue europäische Lebensmittel-Informationsverordnung müssen ab Dezember 2014 die in Lebensmitteln enthaltenen Allergene verbindlich angegeben werden. Dies gilt für alle verpackten Produkte wie auch für Lebensmittel in der losen Abgabe an der Theke wie auch in Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung.

Download

Der richtige Umgang mit Allergenen – Infoheft zum Download

Download