Captains Dinner

Créme Brulée mit Feigen

Zutaten
für 10 Personen

500 ml Sahne
300 ml Milch
1,5 Vanille-Schoten
10 Eigelb
160 g Zucker
10 TL brauner Zucker für die Kruste

Zubereitung

Sahne und Milch aufkochen lassen. Das Mark aus der Schote kratzen und mit der Schote mitkochen. Vom Herd nehmen und die Schote entfernen. Eigelb und Zucker aufschlagen und langsam in die heiße Milch einrühren. Die Masse in eine Schüssel gießen und mit Frischhaltefolie verschließen. Über Nacht im Kühlschrank gut auskühlen lassen. Die Eimasse in 10 Förmchen gießen und auf ein Blech stellen. Wasser auf das Blech gießen, so dass die Förmchen halb im Wasser stehen. Im Ofen 35-40 Minuten backen, bis die Masse am Rand leicht fest wird. Vom Blech nehmen und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Mit Frischhaltefolie verschließen und über Nacht kühlen lassen. Vor dem Servieren mit dem braunen Zucker bestreuen und mit einem Gasbrenner karamellisieren.

Dazu passen frische, oder in Läuterzucker geschmorte Feigen.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!


Zu unseren Angeboten »