In Kokos & Pankomehl gebackene Ananas mit Karamell-Sauce & Vanille-Eis

Koch-Video

Zutaten
für 10 Personen

Für die gebackene Ananas
1 große „Sweety“ Flugananas
300 g Pankomehl
1 Dose Kokosmilch
150 g Kokosflocken
100 g Mehl
300 g Kokosfett für die Karamell-Sauce:
210 g Zucker
60 ml Wasser
55 g Butter
75 ml Sahne
1 Prise Salz
Vanille-Eis
60 ml Wasser
55 g Butter
75 ml Sahne
1 Prise Salz
Vanille-Eis

Zubereitung

Ananas: Ananas schälen und in 20 gleich große Rippen schneiden. In Mehl wälzen und anschließend in die glatt gerührte Kokosmilch legen. Danach in dem Panko-Kokosflocken Mix panieren und anschließend in Kokosfett (wahlweise auch ein anderes neutrales Fett) ausbacken. Karamell-Sauce: Wasser und den Zucker zum Kochen bringen, dabei mit einem Holzlöffel rühren. Mit einem in Wasser getauchten Pinsel die Innenseite des Topfes knapp über der Zuckermasse befeuchten. Bei mittlerer Hitze weiterkochen bis das Ganze eine goldenbraune Farbe hat (ca.10 Min.). Dann den Topf von der Herdplatte nehmen und mit dem Holzlöffel die Butter einrühren und die Sahne zugeben. Nun stehen lassen bis die Sauce angedickt ist.