Rezept-Klassiker

Hausgebeizter Lachs mit Kartoffelrösti

Zutaten
für 10 Personen

1 Seite frischer Lachs mit Haut
2 große Bund frischer Dill
250 g Meersalz
100 g Zucker
1 El. Senfkörner
1 El. Wacholderbeeren
1/4 l Weißwein

Zubereitung

Den Dill fein hacken und beiseite stellen. Senfkörner, Wacholderbeeren, etwas Meersalz und 2 Lorbeerblätter im Mörser grobkörnig mörsern. Den Lachs mit der Hautseite in eine flache Schale geben. Mit der Mörserpaste einreiben. Den Dill zusammen mit dem restlichen Salz & Zucker mischen und auf den Lachs geben. Gut andrücken und den Weißwein darüber träufeln. Mit Folie abgedeckt im Kühlschrank eine Nacht ziehen lassen. Dann die Marinade abkratzen und den Lachs mit etwas Olivenölabreiben. Mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden und mit Kartoffelrösti und Sour Cream servieren.