Moderne Küche

Salat Nicoise

Video zum Rezept

Zutaten
für 10 Personen

500 g Mix-Salat
10 Tomaten, geviertelt & entkernt
500 g gekochte Prinzessbohnen
2 grüne Paprika, in Stücken
2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
1 Gläschen Sardellenfilets
4 Dosen Thunfisch
10 Eier, gekocht und geviertelt
200 g schwarze Oliven
100 g Basilikum, gehackt
Für das Dressing:
80 ml Sherry-Essig, 2 EL Wasser
150 ml Olivenöl
2 EL Dijon-Senf
Pfeffer & Salz aus der Mühle
2 Prisen Zucker

Zubereitung

Essig, Senf und Gewürze vermischen und in einem hohen Gefäß mit dem Olivenöl und Wasser mit Hilfe eines Stabmixers ein Dressing herstellen.

Das Dressing zusammen mit den Salatzutaten vorsichtig vermengen und in einer Schale anrichten. Nach Geschmack kann diese vorher mit einer Knoblauchzehe ausgerieben werden.

Die Hälfte der Sardellen und des Thunfisches zum Garnieren aufheben. Optional können dazu auch Artischockenherzen verwendet werden.

Wer eine etwas edlere Variante bevorzugt, tauscht den Thunfisch aus der Dose gegen kurz angebratene, frische Thunfischfilets oder Steakstücke aus.

Dazu passt Baguette und ein trockener Weißwein.