Matjes-Tomaten-Brot

Zutaten
für 10 Personen

200 g Weißbrot
6 EL Olivenöl
100 g Friesenkrone PUR Sherry Heringsfilets
20 Cocktailtomaten
3 kleine Schalotten, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
frisch gemahlener Pfeffer
20 g Aubergine
10 frische Basilikumblätter

Zubereitung

Weißbrot in 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit einem Ausstecher Kreise von etwa 3 cm Durchmesser ausstechen, portionsweise in einer Pfanne in 4 EL erhitztem Olivenöl rösten und warm stellen.

Matjes in Würfel schneiden. Tomaten waschen, mit heißem Wasser überbrühen, Haut abziehen und vierteln. Schalotten und Knoblauch in einer Pfanne in 1 EL erhitztem Olivenöl anschwitzen. Anschließend Tomaten zufügen, kurz mit dünsten. Den Matjes unterrühren und mit Pfeffer abschmecken.

Aubergine in feine Julienne schneiden und im restlichen Öl kurz frittieren. Die Matjesmasse auf den Brotscheiben anrichten und mit den Fäden sowie frischen Basilikumblättern garniert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten