Asiatische Küche

Rosa gebratener Thunfisch

Video zum Rezept

Zutaten
für 4 Personen

700 g Thunfischfilet (Sashimi-Qualität)
200 g Glasnudeln
100 g Kirschtomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 EL helle Sojasoße
1 Bund Koriander
1 Ingwerknolle
2 Knoblauchzehen
Pfeffer und Salz
4 EL Rapsöl
2 große rote Chilischoten
1 TL Zucker
4 EL Limettensaft
1 TL Sesamöl
2 EL Sesamkörner

Zubereitung

1. Die Glasnudeln garen und bei Bedarf nach dem Abkühlen etwas klein schneiden.

2. Den Thunfisch mit etwas gehacktem Koriander, Pfefferkörnern und Sesam panieren.

3. Danach in einer heißen Pfanne im Rapsöl rundherum ganz kurz anbraten und sofort wieder aus der Pfanne nehmen.

4. Für das Dressing die Chilis entkernen und zusammen mit dem Salz und Zucker mörsern. Dann den Ingwer, Knoblauch, Limettensaft, Sesamöl, 2 EL Rapsöl und die helle Sojasoße dazugeben und mit den Glasnudeln und halbierten Kirschtomaten sowie geschnittenen Frühlingszwiebeln und feinen Korianderstreifen mischen.

5. Auf einem Teller anrichten und das gebratene Thunfischfilet in feine Tranchen schneiden und dazugeben.