Blumenkohlcreme-Suppe mit knusprigem Prosciutto

Rezept

Zutaten
für 4 Personen

1 kleinen Kopf Blumenkohl
300 ml Geflügelfond
1 Schalotte, fein geschnitten
1/8 l Weißwein
Wermuth
50 g Butter
1/4 l Milch
1/4 l Sahne
Muskat
Salz
100 g Prosciutto
Rapsöl

Zubereitung

Blumenkohl klein schneiden und in Butter andünsten. Die Schalotten dazu geben und mit Weißwein ablöschen. Mit Geflügelfond aufgießen. Milch und Sahne zugeben und leicht köcheln lassen.
Den Prosciutto in Rauten schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne knusprig ausbacken.
Die Suppe mit dem Mixstab pürieren und mit Muskat und Salz würzen. Mit etwas Wermuth abschmecken. Die Suppe anrichten und den knusprigen Prosciutto darüber streuen.