Rezept

Zutaten
für 4 Personen

500 g gemischtes Hackfleisch
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
80 g geriebenen Emmentaler
8 Mini-Paprika
2 kleine Zucchini
2 Tassen Reismix
Pfeffer und Salz

Zubereitung

Das Gemüse waschen, die Zucchini halbieren und entkernen. Die Paprika oben aufschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Schalotten und Knoblauch klein hacken. Mit dem Tomatenmark zum Hackfleisch geben. Mit Pfeffer und Salz würzen und vermengen. Man kann auch ganz nach Belieben und Saison frische Kräuter zum Hack mischen. Rosmarin oder Thymian geben ein tolles Aroma ab. Das Mini-Gemüse mit der Fleischmasse füllen und mit Käse bestreuen. Im Ofen bei 160°C für 30-35 Minuten backen. Inzwischen den Reis mit einem TL Salz aufsetzen und kochen. Alles auf einem Teller anrichten und heiß servieren.