Frischekick: Salat

Bunte Salatvielfalt

Blattsalate liegen im Trend gesunder und bewusster Ernährung und bieten durch das umfangreiche Angebot viel Abwechslung. Wir stellen Ihnen Blattsalate vor, die jetzt Saison haben.

Friséesalat
Der Frisée ist ein krauser, fester Salat mit gefiederten Blättern und gelbem Herz. Er gehört zur Familie der Endiviensalate. Der Frisée ist knackig im Biss und passt besonders gut zu Tomaten.
Frischer Frisée hat feste Blätter. Er ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen. So enthält er Vitamin A, B1, B2 sowie Niacin. An Mineralien enthält er Kalium, Phosphor, Calcium und Natrium.

Endiviensalat
Endiviensalat, auch als Escarol bezeichnet, ist eine Variante des Frisée. Er hat breite, gezahnte, grüne Blätter und ein kräftiges, leicht gelbes Herz. Der Geschmack ist kräftig herb.
Endivie ist als Blattsalat relativ lange haltbar, im Kühlschrank bis zu 7 Tagen. Er enthält die Vitamine A, B1, B2, C sowie die Mineralstoffe Kalium, Phosphor und Calcium.

Feldsalat
Der Feldsalat hat eine Pflanzenrosette mit hell- bis dunkelgrünen Blättern, die unterschiedlich in Form und Größe sowie leicht ledrig sind. Er hat einen leicht nussigen Geschmack.

Dieser Salat ist reich an Provitamin A und Vitamin C. An Mineralstoffen enthält er Kalium, Phosphor, Calcium, Eisen und Magnesium.

Der geputzte und gewaschene Feldsalat kann als Rosette, oder die Blätter allein, angerichtet werden. Verwenden Sie dazu pikante Saucen, Joghurt, viele Kräuter und Gewürze.

Auch in Verbindung mit anderen Salaten oder Fruchtgemüsen ist Feldsalat eine vitaminreiche Kost. Er eignet sich gut zur Dekoration von kalten Platten.
Saison hat der Feldsalat von September bis April.

Eisbergsalat
Der Eisbergsalat hat einen großen, runden, geschlossenen Kopf mit festen, krausen oder gefransten Blättern, die in der Form Austernschalen ähnlich sind.

Eisbergsalat hat eine hellgrüne Farbe und einen nussartigen Geschmack. Auch der Eisbergsalat besitzt viele Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin C, Kalium, Phosphor und Calcium.

Eisbergsalat wird gewaschen und klein geschnitten. Er schmeckt gut mit einer leckeren Sauce und frischen Kräutern. Zudem kann er als Rohkost in Verbindung mit frischem Gemüse verzehrt werden.

Eisbergsalat ist das ganze Jahr zu kaufen.