Wohlgeschmack mit Köpfchen

Pfifferlinge - die Edlen

Pfifferlinge - die Edlen

Pilzliebhaber freuen sich auf den Herbst. Denn nur zu dieser Zeit gibt es frische Pfifferlinge. Die edlen Pilze haben ein festes Fleisch, das einen würzigen Geschmack hat und hervorragend zu Wildgerichten passt.
In Scheiben geschnitten mit Gewürzen in Butter gedünstet und dann mit frischen Kräutern garniert kommt der kernige Geschmack der Pfifferlinge besonders zur Geltung.

Natürlich gehören Speckstückchen, Zwiebeln und besonders viel frische Petersilie dazu. Pfifferlinge können Sie aber auch zu Rühreiern und Fleischgerichten servieren.

Je kleiner desto mehr Aroma
Bei Pfifferlingen gilt die Regel, je kleiner desto aromatischer sind sie. Bereiten Sie die Pilze möglichst frisch zu und achten Sie vor allem beim Einkauf auf eine gute Qualität. So sollten die Pfifferlinge keine Flecken haben. Vor der Zubereitung dürfen Sie die Pfifferlinge nicht wässern, sondern unter fließendem Wasser putzen.

Ihr SELGROS–Markt bietet Ihnen in der Obst- und Gemüseabteilung frische Pfifferlinge und viele andere Speisepilze.

Kleine Warenkunde: Pfifferlinge
Der Hut wird 3 – 5 cm breit. Er ist erst halbkugelig, später trichterförmig. Die Pfifferlinge haben weit herablaufende Leisten und ihre Farbe ist dottergelb.
Ihr Stiel ist kräftig, fleischig und bis 6 cm lang und weiß-gelb. Pfifferlinge haben festes Fleisch mit einem kräftigen und würzigen Geschmack. Pfifferlinge enthalten Vitamin B2 und haben zudem einen hohen Kalium- und Eisengehalt.