Ausbildung bei SELGROS

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Die fachliche Beratung unserer Kunden, die Warendisposition und – präsentation sowie die Kontrolle Ihres Sortimentsbereichs – das sind nur einige der vielseitigen Aufgaben, die Sie als Kaufmann/-frau im Groß – und Außenhandel erwarten. Ein abwechslungsreicher Beruf, in dem Sie auch alle Möglichkeiten der modernen Kommunikation und die Informationen eines geschlossenen Warenwirtschaftssystems nutzen. Die gründliche Ausbildung bei SELGROS vermittelt Ihnen das notwendige Wissen, um in diesem Beruf erfolgreich zu sein.

Ausbildungsort: Cash & Carry-Märkte mit dem Schwerpunkt “Verkauf”

Ausbildungsinhalte:

  • Markt- und Arbeitsorganisation
  • Wareneingang
  • Kassenabläufe
  • Warendisposition
  • Bestandsüberwachung und -fortschreibung
  • Kundenbetreuung
  • Logistikinformations- und Kommunikationssysteme

Theoretische Kenntnisse in allgemeiner Wirtschaftslehre, Handelsbetriebslehre, Rechnungswesen, Datenverarbeitung und Logistik werden in der Berufsschule sowie in internen Seminaren vermittelt.

Ausbildungsdauer: Drei Jahre, können bei Fachhochschulreife oder Abitur
verkürzt werden.

Eingangsvoraussetzung: Guter Realschulabschluss (Mittlere Reife), ein vergleichbarer oder höherer Schulabschluss, Verständnis für wirtschaftliche und kaufmännische Vorgänge, Aufgeschlossenheit, Kontaktfreude und bundesweite Mobilität.

Infos zu Kontakt oder Onlinebewerbung »