Zutaten
für 6 Personen

250 gr Brombeeren
300 gr Joghurt
1 Eiklar
150 gr Quark
4 EL Xylit oder Zucker
1 Prise Salz
Saft einer halben Bio-Zitrone

Zubereitung

Die Brombeeren pürieren.
Den Joghurt mit dem Eiklar glatt rühren und mit dem Quark, dem Xylit, dem Salz und dem Zitronensaft vermengen.
Die Beeren zügig unterrühren und in Eisformen füllen, Stiele hineinstecken und für mindestens 6 Stunden einfrieren. Dann herausnehmen und genießen.

Tipp: Dieses Low-Carb-Eis können Sie auch mit griechischem Joghurt oder Sahnequark zubereiten.