Blumenkohl im Ofen gebacken

Zutaten für 2 Personen

  • 1 großen Kopf Rosenkohl
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 Msp. Harissa
  • 1 EL Tahini
  • 1/2 Knolle Knoblauch
  • Mandeln
  • Sesam

Für den Dip:

  • 1/2 Bund Koriander
  • 300 g Sojajoghurt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200°C (Ober/ Unterhitze) vorheizen.
  • Blumenkohl putzen, die grünen Blätter abschneiden.
  • Aus Olivenöl, Kreuzkümmel, Knoblauch, Harissa, Paprika, Zitronensaft und Tahini eine Marinade anrühren und den Blumenkohl damit komplett einreiben.
  • Mit Salz würzen und auf ein Backblech legen und mit Alufolie abdecken.
  • Nun ca. 1 Stunde backen.
  • Mandeln und Sesam in einer Pfanne (ohne Fett) anrösten.
  • Den Koriander für den Dip hacken und zusammen mit dem Joghurt und dem Zitronensaft in den Mixer geben und pürieren.
  • Den Dip mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Mit einem Messer testen ob der Blumenkohl gar ist (er sollte ganz weich sein).
  • Ist er weich wird er nochmal 5 Minuten mit der Grillfunktion geröstet.
  • Alles zusammen anrichten, fertig.