Bitterkeit des Bieres

Mild, herb, frisch, spritzig, bitter – Bier hat viele Geschmacksnuancen.
Eine wichtige Geschmacksnuance des Bieres ist die Bitterkeit. Sie lässt sich messen und wird als IBU – Bitterness Unit angegeben. Grundsätzlich gilt, je höher der IBU-Wert, desto bitterer ist das Bier. Ein Weizenbier hat beispielsweise einen IBU-Wert von 10 – 20. Ein Altbier weist dagegen 30 – 50 IBU auf.

International Bitterness Unit (IBU)

Biersorte IBU
Alt 30 – 50
Berliner Weiße 4 – 8
Bock 25 – 35
Doppelbock 20 – 25
Export 20 – 26
Helles Ale 15 – 30
Märzen 20 – 25
Pils 25 – 45
Porter 20 – 40
Stout 30 – 65
Weizen 10 – 20
Schwarzbier 20 – 30
Kölsch 20 – 30
zurück zur Hauptseite »