Hirschrücken mit Salbeipesto im Schinkenmantel & Gnocchi

Zutaten
für 10 Personen

1,5 kg Hirschrücken ohne Knochen
10 Scheiben
Schwarzwälder Schinken
1,5 kg Gnocchi
Öl
Butter
Knoblauch

Pesto:
50 g geröstete Mandeln
50 g geröstete Pinienkerne
50 g Parmesankäse
10 Blatt Salbei
Olivenöl

Zubereitung

Aus den Mandeln, Pinien, Käse, Salbei und Öl eine Pesto mixen. Den Schinken auf eine Platte legen und mit der Pesto bestreichen. Die Filets darin fest einrollen und in einem Bräter an allen Seiten scharf anbraten. Anschließend im Backofen bei 180 °C für 8 – 10 Minuten fertig garen. Gnocchi in etwas Olivenöl anbraten und den Rest der Pesto dazu geben. Die Fleischrolle schräg aufschneiden und mit den Gnocchi anrichten.