Fleischspiess mit Salat

Zutaten
für 10 Personen

500 g Salat der Saison
1 kg Hühnchenfleisch
1/4 EL Raps-Öl
3 EL Raps-Öl
Zucker, Curry, Salz, Pfeffer
100 ml Ananassaft
1 EL Essig
1 TL Senf
1 Bund Koriander
optional: Erdnüsse

Zubereitung

Ananassaft mit Essig und Senf, sowie 1 TL Zucker und 1 Priese Salz in ein hohes Gefäß geben und mit dem Mixstab verquirrlen und mit dem 1/4 L Öl nach uns nach aufgießen und zu einem Dressing mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Aus 1 EL Curry. 1 EL Zucker, 1 TL Salz und 1 Prise Pfeffer mit 3 EL Öl eine Marinade herstellen. Hühnchenfleisch in Streifen schneiden, die von der Dicke und Länge zum Aufspießen auf einen Holzspieß passen. Das Fleisch kurz in der Currypaste marinieren und dann in einer Pfanne anbraten. Die Erdnüsse etwas grob hacken. Den Salat mit dem Dressing mischen und in die ToGo-Box füllen. 2 Hähnchenspieße dazu geben und mit gehacken Nüssen garnieren.


SELGROS-Angebote

Streetfood – Leckeres aus der Foodtruck-Szene