Käsekugeln

Zutaten
für 4 Personen

350 g Käse gerieben
450 g Frischkäse
350 g Blauschimmelkäse zerbröckelt
175 g Zwiebel gehackt
2 Essloeffel Worcestershire Sauce
1 Teeloöfel Salz
175 g gehackte Pecannüsse

Zubereitung

Käsesorten mit Zwiebel, Worcestershire Sauce und Salz in einer Schüssel mischen. Eine Kugel daraus formen und mit den Nüssen „panieren“. Die Käsekugeln werden gerne als „Mitbringsel“ zu Partys oder zum Grillen mitgenommen. Man kann das Ganze nach Belieben abwandeln, z.B. Schinken mit dazugeben oder den Blauschimmelkäse durch Feta ersetzen. Es gibt auch Versionen mit getrockneten Cranberrys und gehackten Mandeln.