Kohlrabi-Risotto mit Pinienkernen

Zutaten
für 10 Personen

800 g Kohlrabi
1,3 l Gemüsebrühe
2 Stück Zwiebeln
4 EL Olivenöl
300 g Risotto
150 ml Weißwein
150 g Pinienkerne
1/2 Bund Petersilie
60 g Parmesan
nach Bedarf Pfeffer & Salz

Zubereitung

Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. In der Gemüsebrühe bissfest kochen. Würfel aus der Brühe nehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebeln fein hacken und in einem tiefen Topf mit 3 – 4 EL Olivenöl glasig andünsten. Den Risottoreis dazu geben und ebenfalls kurz mit anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und anschließend nach und nach die Gemüsebrühe dazu geben, bis der Risottoreis die ganze Flüssigkeit aufgenommen hat. Die Pinienkerne anrösten, die Petersilie fein hacken und mit dem fein geriebenen Parmesan und
den Kohlrabiwürfeln unter das Risotto rühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.