Unsere Rezeptempfehlung

Entrecote Steak mit
geschmortem Romanasalat

Zutaten
für 2 Personen

500 g Entrecote (Ribeye-Steak)
2 EL ÖL
Salz und Pfeffer
40-50 g Butter
Für den Romanasalat:
1 Kopf Romana
30 g Butter
200 g Gemüsewürfel (Möhre, Lauch, Sellerie)

Zubereitung

1. Das Entrecote-Steak in einer stark erhitzen Pfanne mit Öl jeweils 1 Minute von beiden Seiten anbraten, damit sich die Poren schließen und keine Flüssigkeit verloren geht. Mit Salz und Pfeffer ordentlich würzen, Butter dazugeben und das Fleisch mit der schmelzenden Butter begießen. Das Steak gelegentlich wenden und auf mittlerer Hitze bis zur gewünschten Garstufe weiter braten. Anschließend warm stellen und ruhen lassen, damit das Fleisch nachziehen kann.

2. Den Salatkopf in einzelne Blätter zerlegen, mit kaltem Wasser abschrecken und trocknen lassen. Anschließend die Blätter übereinanderlegen und zu einem Rechteck in Form schneiden. Nun von jeder Seite circa 1/3 über die Mitte schlagen.

3. In einer mit Butter erhitzten Pfanne die Gemüsewürfel anschwitzen und den zusammengeschlagenen Salat oben darauflegen. Bei vorgeheiztem Backofen den angebratenen Romana für 15-20 Minuten bei 180°C bräunen lassen.

4. Das in der Zwischenzeit warmgehaltene Entrecote anschneiden und mit dem geschmorten Romanasalat anrichten. Dazu empfehlen wir frische Pommes frites und pürierte Tomaten.