Gebratene Jakobsmuscheln mit Gurken-Chili-Mango-Relish

Zutaten
für 10 Personen

40 St. Jakobsmuscheln
1 kg Salatgurke
50 g Schnittlauch
3 El Sweet-Chili-Soße
3 reife Mangos
2 rote Zwiebeln
3 Limetten
Salz, Pfeffer,
Olivenöl, Butter,
frischer Thymian

Zubereitung

Gurken waschen, schälen, längs halbieren und entkernen. Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Mango und Gurke in gleichmäßig große Würfel schneiden. Die Zwiebeln würfeln, Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Anschließend die Limetten heiß waschen und die Schale fein abreiben. Limettenabrieb mit Gurke, Mango, Zwiebel und Chili in eine Schale geben, mischen und würzen. Limettensaft mit etwas Öl zum Relish geben und im Anschluss den Schnittlauch untermischen. Nun die Jakobsmuscheln abspülen, würzen und von jeder Seite ca. 1–2 Minuten braten, so dass sie innen noch glasig sind. Abschließend Butter dazugeben und die Muscheln kurz darin schwenken.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und einen guten Appetit!
Ihr SELGROS-Team