Mexikanisches Schweinesteak

Zutaten
für 4 Personen

4 Schweinenackensteaks ( je 180g )
etwas Pflanzenöl
2 Tl Paprikapulver edelsüß
2 Tl Paprikapulver rosenscharf
4 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehe
2 rote Paprika
2 reife Avocado
6 El Limettensaft
1 Bund Koriander
Salz, Pfeffer
4 El Olivenöl

Zubereitung

Nackensteaks mit Öl und Paprikapulver in einem Gefrierbeutel mischen und 1/2 Std. marinieren, Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden und Knoblauch in Scheiben schneiden. Paprika vierteln, entkernen und in Stücke schneiden, Avocado halbieren, entkernen und schälen, Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden und mit der Hälfte vom Limettensaft mischen, Korianderblätter von den Stielen zupfen. Nackensteaks aus dem Beutel nehmen und in einer heißen Pfanne bei starker bis mittlerer Hitze auf jeder Seite 5-6 Min. braten, Dabei mit Salz und Pfeffer würzen, Fleisch aus der Pfanne nehmen und in Alufolie gewickelt warm halten. Olivenöl in der Pfanne im Bratfett erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch dazu und 3 Min. braten. Paprika zugeben und 7 Min. mitbraten, Avocado untermischen und das Gemüse mit Salz, Pfeffer und dem restlichen Limettensaft würzen. Paprika-Avocado-Gemüse mit Koriander bestreuen und zu dem Nackensteak servieren.