Sauerkraut-Salat mit gratiniertem Ziegenkäse

Zutaten
für 4 Personen

2 Dosen Mildessa Mildes Weinsauerkraut (314 ml)
je 1 rote und gelbe Paprikaschote
4 EL Olivenöl, 200 g Zuckerschoten
4 Stücke Ziegenkäse (Camembert, à 100 g)
2-3 EL Hengstenberg Weißweinessig
1-2 TL Honig, Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung

Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, in Streifen schneiden und mit Sauerkraut ca. 5 Minuten in 2 EL erhitztem Öl dünsten. Zuckerschoten waschen, putzen und halbieren oder in Scheiben schneiden. Ziegenkäse in eine Gratinform legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 5-10 Minuten überbacken. Essig, restliches Öl und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing mit Sauerkrautmischung und Zuckerschoten vermischen und auf Teller anrichten. Ziegenkäse darauf geben, mit Sonnenblumenkernen bestreuen und servieren. Dazu schmeckt frisches Landbrot.