DER SOMMER STEHT VOR DER TÜR UND DIE GARTEN UND BALKONSAISON HAT BEGONNEN ...

... da dürfen ein paar leckere Drinks für die entspannten lauen Sommerabende nicht fehlen. Schon mal an Bowle gedacht? Vermutlich denkst Du jetzt an die Glasschale von Oma mit den dazu passenden Gläsern und beschwipste Früchte sowie den fiesen Kater am nächsten Tag? Für uns ist Bowle wie Urlaub im Glas: die Früchte schwimmen in einem Pool aus Sekt, der Rum macht uns locker leicht und der Kokossirup bringt die Copacabana zu Dir auf die Terrasse. Diesen Sommer zeigen wir Dir unsere neuen Bowle-Freunde, die auf der nächsten Gartenparty definitiv für neuen Schwung sorgen werden.

Unser Tipp

Setze Deine Bowle am besten schon ein paar Stunden vor dem Servieren an, damit sich alle Aromen gut entfalten können. Wenn Du die Bowle mit Kohlensäure aufgießt, diese am besten erst kurz vor dem Servieren hinzugeben, damit es schön spritzig bleibt.