DIY-Naturkosmetik – dein schönstes Ich

Zurück zur Natürlichkeit!  Voll im Trend liegt nicht nur die Naturkosmetik, sondern sich auch mehr Zeit für sich zu nehmen und dabei achtsamer mit sich zu sein. Wir sind große Fans davon und möchten Dir zeigen wie Du mit ein paar Hilfsmitteln aus der eigenen Küche tolle Beautyprodukte zaubern kannst. Diese lassen Dich und Deine Haut wieder strahlen und sorgen  für  echte  Wohlfühlmomente.  Denn  was  kann  schöner  als  Natürlichkeit  für Haut und Haar sein, die man ohne schlechtes Gewissen nutzen kann? So sparst Du nicht nur Plastik und tust der Umwelt etwas Gutes, sondern entlastest auch noch Deinen Geldbeutel. Morgendliches Yoga, meditieren,  Gedanken in einem Journal aufschreiben, die wöchentliche Haar- und  Gesichtsmaske, tägliche Gesichtspflege oder eine leckere  Smoothie-Bowl?  All  diese  Punkte  können zur Beautyroutine gehören! Hier ein paar Tipps in Sachen Schönheit und dem alltäglichen Achtsam sein.
 

Beautyroutine Geist

  • Meditieren
     
  • Gedanken in einem Journal  aufschreiben
     
  • Social Media Detox
     
  • Den Kleiderschrank ausmisten  (von Altlasten befreien)
     
  • Ein Buch lesen oder einen  Podcast hören
     
  • Dankbarkeitstagebuch führen
     
  • Etwas Neues ausprobieren:  Malen, Gitarre spielen, etc.
     
  • Duftkerze anmachen, Tee trinken und aufs Sofa kuscheln

Beautyroutine Körper

  • Mehr grüne Lebensmittel essen
     
  • Genügend Wasser trinken
     
  • Eine große Runde spazieren gehen
     
  • Yoga/Pilates ausprobieren
     
  • Ein entspannendes Bad nehmen
     
  • In der Wohnung zur Lieblingsmusik tanzen
     
  • Einen Themenabend mit neuen Rezepten veranstalten

KAFFEE-GESICHTSMASKE

FÜR REINE HAUT 

  • 1 EL HONIG (FLÜSSIG)
  • 1 EL OLIVENÖL
  • 3 EL KAFFEESATZ

Alle Zutaten miteinander verrühren und eine streichfähige Creme / Paste herstellen. Die Maske mit kreisenden Bewegungen auf Gesicht und Hals auftragen, für 10 Minuten einwirken lassen und danach mit lauwarmen Wasser abwaschen. TIPP:  Bei Akne kannst du den Kaffeesatz einfach durch einen EL Zimt ersetzen und die Maske regelmäßig anwenden.

Honig hat eine heilende, antibakterielle und reinigende Wirkung und regt mit seinen  Enzymen und Mineralstoffen die Zellerneuerung an. Mit dem Koffein wird die Durchblutung angeregt und die Haut weich und rosig

LIPPENPEELING

FÜR EXTRA ZARTE LIPPEN

  • 3 EL BRAUNER ZUCKER
  • 2 EL HONIG (FLÜSSIG)
  • 2 EL OLIVENÖL

Zucker, Honig und Olivenöl kurz verrühren, damit sich der Zucker nicht auflöst. Die Masse dann auf die Lippen auftragen und etwas einmassieren.  Kurz einwirken lassen und mit Wasser abspülen. Danach einen Balsam auftragen.
 

Zucker entfernt abgestorbene Hautschuppen, Honig macht die Lippen weich und hinterlässt ein samtiges Gefühl. Olivenöl fördert die Elastizität.