Vietnamesischer Rindfleischsalat

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Rindersteak á 150 g
  • 1 Schale Shiso-Kresse
  • 1 Schale Cherryrispentomaten
  • 10 cl Limettensaft
  • 1 frische Limette
  • 1 Stange Zitronengras
  • 1 Knoblauchzehen
  • 4 rote Chili
  • 1 EL Fischsoße
  • 2 EL Reisessig
  • 2 EL milde Sojasoße (glutenfrei)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 handvoll Koriander
  • 1 Hand Minzblätter
  • etwas Öl
  • Pfeffer und Salz

 

Knoblauch und das Zitronengras fein hacken.
Mit 10 cl Limettensaft, Fischsoße, Reisessig und der Sojasoße zu einer Marinade mischen. Staudensellerie mit etwas vom Blattgrün in feine Stücke schneiden.
Kirschtomaten halbieren. Karotte in grobe Streifen hobeln.
Die Zwiebel fein schneiden.
Das Gemüse mit Koriander und Minzblättern auf dem Staudensellerie im tiefen Teller anrichten und mit der Marinade übergießen.
Das Steak etwas salzen und im heißen Öl in der Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten.
Anschließend in Tranchen schneiden und auf dem Salat anrichten.
Mit Karotte, den Tomaten, Zwiebeln und Shiso-Kresse dekorieren.
Auf das Fleisch jeweils eine Spalte Limette und eine klein gehackte Chili geben.
Nach Belieben mit etwas Pfeffer würzen.