Canadian Poutine

Zutaten für 4 Personen:

  • Steakhousefries
  • Cheddar-Würfel
  • Frühlingszwiebel zum Garnieren

Für die Soße:

  • 2 Karotten
  • ½ Stange Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • ¼ Kopf Sellerie
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf
  • 250 ml Rotwein
  • 400 ml Kalbsfond (vegetarisch mit Gemüsefond/brühe
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 3 EL Rapsöl
  • Pfeffer & Salz

Zubereitung Soße:

  1. Das Gemüse klein schneiden und in Öl anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und mit anbraten.
  2. Mit dem Wein ablöschen und mit dem Rosmarin und dem Fond für 30 Minuten einköcheln lassen.
  3. Rosmarin und Lauch herausnehmen und alles fein pürieren. Dann mit Senf, Pfeffer und Salz abschmecken.

 

Zubereitung Poutine:

  1. Die Pommes etwas krosser als üblich frittieren.
  2. Den Käse in kleine Stücke brechen oder schneiden.
  3. Die Pommes nur ganz leicht salzen und in einen tiefen Teller geben.
  4. Den Käse darüber verteilen und die heiße Bratensoße darüber geben, damit der Käse schmilzt.
  5. Mit gehackten Frühlingszwiebeln garnieren und servieren.