Kurkuma-Latte

Zutaten für 1 Glas:

  • 5 g Ingwer
  • 0,5 Esslöffel Kurkuma-Pulver
  • Etwas Muskatnuss
  • 200 ml Hafermilch
  • 0,5 Teelöffel Kokosöl
  • Etwas Zimt, Pfeffer
  • Etwas Agavendicksaft, Ahornsirup oder Honig zum Süßen

Zubereitung:

  1. Den Ingwer schälen und auf einer Haushaltsreibe fein reiben.

  2. 125 ml Wasser in einen kleinen Topf gießen.

  3. Kurkumapulver, geriebenen Ingwer und 1 Prise Muskat zufügen, verrühren.

  4. Die Kurkumamasse unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten köcheln, bis eine dickliche Paste entsteht.

  5. Hafermilch erhitzen und 1–2 TL der Paste und Kokosöl darunter rühren.

  6. Die Milch mit 1 Prise Zimt und Pfeffer würzen.

  7. Nach Belieben süßen.