Zutaten für 4 Personen

  • 4 Pitabrote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 200 g Griechischer Joghurt
  • 1 Gurke
  • 1 Prise Cayenne Pfeffer
  • Salz aus der Mühle
  • 1 Hand Dill, fein gehackt
  • 4 Hähnchenbrüste
  • 1 EL Gyrosgewürz
  • 10 Kirschtomaten

Zubereitung

Knoblauch pressen und Zitronensaft dazugeben.
Gurke schälen, halbieren, entkernen und reiben. Mit dem Joghurt und der Knoblauch-Zitronen-Mischung verrühren. Mit Cayenne und Salz abschmecken. Den Dill dazugeben.
Hähnchen klein schneiden, mit Gyrosgewürz würzen und mit Öl in der Pfanne braten.
Kirschtomaten klein schneiden.
Alles im warmen Pita-Brot anrichten und servieren.