Seeteufel gebraten auf geraspeltem Rohkost Salat mit Cranberries und Kräuteröl

 

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Seeteufelfilet
  • 2 Karotten
  • 1 Kopf Sellerie
  • 4 mittelgroße Pastinaken
  • 4 EL Cranberries
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 150 ml Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • ¼ Bund Schnittlauch
  • ¼ Bund Petersilie
  • 2 TL gehackter Knoblauch
  • 4 Prisen Zucker
  • 4 TL Salz
  • Pfe􀆋er grob oder fein nach Belieben
  1. Karotten, Sellerie und Pastinake raspeln, mit 2 TL Salz und Pfe􀆋er abschmecken.
    Cranberries, Apfelessig, 3 Prisen Zucker, gehackten Knoblauch und 30 ml Olivenöl
    unterheben.
  2. Gewaschene Petersilie und Schnittlauch mit Stil und 100 ml Olivenöl in einen Mixer
    geben und auf voller Stufe für 2 Min. mit etwas Salz und einer Prise Zucker mixen.
    Kräuteröl durch ein Sieb geben.
  3. Seeteufel in gleich große Medaillons schneiden und in etwas Olivenöl glasig anbraten,
    für 4 minuten bei 120 °C Umluft im Ofen garen.
    Auf dem Salat anrichten und servieren.