Graupen Risotto

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Brokkoliköpfe
  • 2 EL Pinienkerne
  • 420 g Graupen
  • 2 Rispentomaten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 ml Olivenöl
  • 100 g Butter
  • 150 g Parmesan
  • 1 EL rosa Pfefferbeeren
  • 50 ml Weisswein
  • Salz
  1. Graupen zusammen mit gewürfelten Schalotten in Olivenöl farblos anschwitzen.
  2. Mit Weißwein ablöschen und diesen komplett verkochen lassen.
  3. Gemüsebrühe nach und nach angießen und das Risotto langsam ca. 15-20 Minuten weich garen.
  4. Die Brokkoliröschen auslösen und in Salzwasser für 3-4 Minuten blanchieren.
  5. Tomaten vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden.
  6. Tomaten, Brokkoli und den gehackten Knoblauch in Olivenöl leicht anschwitzen, Pinienkerne dazugeben
  7. und leicht mitrösten.
  8. Wenn die Graupen die gewünschte Konsistenz haben, Flüssigkeit verkochen lassen, von der Hitzequelle entfernen und würzen.
  9. Nun Butter und geriebenen Parmesan unterheben.
  10. Brokkoli-Tomaten-Pinienkerne nun auf das Risotto garnieren, mit rosa Pfefferbeeren bestreuen. 

 

 

DER BROKKOLI

erlebe Dein grünes Wunder
enthält u. a. Vitamin K, Folsäure, Vitamin C, Biotin, Kalium, essentielle Aminosäuren