Corndog mit Käse

Zutaten:
8 Hot Dog Würstchen
8 Scheiben Cheddar Käse
8 Holzspieße
500 ml Öl zum ausbacken
Backteig:
400 g Mehl
500 ml Milch
1 Prise Backpulver
1 TL Muskatnuss gemahlen
1 TL Paprika Rubino gemahlen
2 Gläser fertiger Dip nach Wahl z. B. Tomaten-Salsa oder Honey Mustard
1 TL Steinsalz
Schwarzer Pfeffer grob oder fein, nach Bedarf

Zubereitung:
Cheddar Käse 1h vor Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen , damit er Zimmertemperatur
annimmt und weich wird. Die Würstchen mit dem Käse ummanteln und auf die offene Stelle legen,
damit ein Aufdrehen des Käses verhindert wird. Milch, Mehl, Backpulver und Gewürze in einen Mixer
geben oder mit einem Schneebesen verrühren bis eine zähflüssige Konsistenz gegeben ist. Den
Backteig ein schmales hohes Gefäß füllen.
Der Käse müsste nun an der Wurst haften. Die Wurst aufspießen und in den Backteig tunken. Den
Backteig leicht ablaufen lassen. In das heiße Öl geben und goldbraun ausbacken.
Mit Dips nach Wahl servieren.