Alle Rezepte aus unserem Magazin #04

Tomatige Gerichte - lecker leicht, perfekt für den Sommer

Pflanzliche Milchalternativen & Pflanzendrink-Rezepte

Eiszeit

>>Alle Eissorten gibt es hier zu entdecken

Super lecker, super fruchtig. Unsere Eissorten mit Sti(e)l.:

• Sahne Kirsch
• Erdbeer Joghurt
• Coconut Passion
• Kiwi Traum
• Beeren Allerlei
• Brombeere Pur

Sowie: Die vegane Eisalternative
• Nicecream

Báhn Mì


Zutaten für 2 Personen
400 g Schweinefilet
Salz
Pfeffer
Olivenöl
2 Baguette-Brötchen
Mayonnaise
Currypuver
1 rote Zwiebel
1 kleine Salatgurke
1 Möhre
1 rote Chilischote
1 TL brauner Zucker
1 TL Fischsauce
4 EL Reisweinessig
2 EL Erdnussöl
etwas Limettensaft
nach Belieben: Minze / Koriander

Zubereitung
Schweinefilet in Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Grillen bereitstellen.
Salatgurke schälen und entkernen. Gemüse in feine dünne Streifen schneiden.
Mit braunem Zucker, Erdnussöl, Fischsauce, Reisweinessig und Chilischote gut vermengen und beiseite stellen.
Vor dem Servieren mit etwas Limettensaft abschmecken. Das Gemüse sollte schön süß-sauer schmecken, je nach Geschmack verfeinern.
Die Schweinemedaillons unter mehrmaligem Wenden einige Minuten grillen, bis sie schön Farbe angenommen haben.
Währenddessen das Brot kurz anrösten.
Baguette vom Grill nehmen und mit der Curry-Mayonnaise bestreichen. Das Gemüse abtropfen und auf das Baguette drapieren. Die Schweinefilet-Medaillons darauflegen
und mit den Kräutern garnieren.