Zutaten für 20 Portionen:

20 Pflaumen
2 kg Rumfrüchte
250 g Butter
1,5 kg Mehl,
300 g Zucker
3 Pack Trockenhefe
300 ml Milch
450 ml Wasser
etwas Öl
700 g süße Brösel
50 g Zucker
Gewürze: Salz, Zucker, Vanillezucker

Zubereitung

Mehl, Zucker und Trockenhefe in einer Schüssel mischen. Milch und Wasser sowie etwas Öl dazu geben
und zu einem Teig kneten. An einem warmem Ort zugedeckt für 30 Minuten gehen lassen. Dann in
einzelne Knödel portionieren und mit gezuckerten, halben Pflaumen füllen. Einen Topf mit Wasser zum
Kochen bringen. Etwas Salz und Zucker ins Wasser geben und darin die Knödel sieden lassen. Butter und
Paniermehl mit Zucker in einer Pfanne etwas anbraten. Dann die Knödel mit den Rumfrüchten in einem
tiefen Teller anrichten und die süßen Brösel darüber geben.

Zutaten für 20 Portionen:

4 Dosen Kondensmilch
20 Kg weiße Schokolade
4 pr. Salz
500 g Lebkuchen
500 g Kekse nach wahl / z.Bsp. Orio
4 Vanillestangen

Zubereitung

Kondenzmilchdosen bei 130°C für 15 Minuten im Ofen backen.
Das warme Karamell und weiße Schokolade mit einer Prise Salz in einen Topf geben und
schmelzen lassen. Die Vanillestangen auskratzen und das Mark hinzugeben.
Die Lebkuchen zerbröseln und dazu geben.
In einem Schälchen anrichten und mit Keksen dekorieren.

Zutaten für 20 Portionen:

1 kg Trockenfrüchte
1 kg Ricotta
500 g Schlagsahne
40 Blatt Brickteig
6 Eigelb
300 g Zucker oder Honig
Gewürze: Zucker, Prise Salz

Zubereitung

Tockenfrüchte klein schneiden und mit Riccota und Eigelb verrühren. Mit Honig oder Zucker nach
Geschmack süßen. Masse im Brickteig einrollen und bei 160 °C für 15 Minuten im Ofen backen. Mit
Schlagsahne anrichten.

Zutaten & Zubereitung

Für den Teig:
150g Puderzucker, 200g gem. Haselnüsse, 50g weiche Butter, 150g Marzipan, 1 Eiweiß, 2 TL Zimt
zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig auf 1cm Dicke ausrollen, mit Stechförmchen ausstechen und auf ein Blech mit Backpapier auslegen.

Für die Glasur:
1 Eiweiß mit 175g Puderzucker schaumig rühren, zum Schluss 1 TL Orangensaft unterrühren. Die Plätzchen mit der Glasur bepinseln und danach für ca. 10-15 bei 150°C in den Ofen.