Zutaten für 20 Portionen:

2,5 kg Black Tiger Garnele
250 ml Sweet Chili
250 ml Soja Sauce
2 kg Erbse Fein
250 g Butter
1 kg Kartoffeln, mehlig kochend
2 EL Rapsöl
1l Sahne
Muskat
Pfeffer
Salz

Zubereitung

Die Erbsen fein Pürieren. Die Kartoffeln schälen, weich kochen und stampfen. Butter und Sahne und Erbsenpüree unterheben. Mit Salz und Muskat würzen.
Die Garnelen in heißem Rapsöl anbraten.
Danach mit Sojasoße ablöschen und die Sweet-Chili-Soße dazu geben und unterrühren.
Den Stampf mit den lackierten Garnelen anrichten.