Zutaten für 4 Personen

4 Hühnchenbrüste
(oder 1 Huhn)
1 Ananas, sweet
2 Avocados
4 EL Jerk-Gewürzmischung
1 EL Öl
2 EL brauner Zucker
3 EL Butter
2 Gurken
Deka-Kresse

Jerk-Gewürzmischung

je 1 TL: Zucker, Chili, Pfeffer,
Piment, Majoran, Thymian,
Ingwer, Zitronensäure
und je 1/4 TL Muskatnuss,
Zimt, Koriander und Cumin

Zubereitung

1. Das Hühnchen mit der Gewürzmischung
einreiben und kalt stellen.
Die Ananas in kleine Würfel
schneiden und einzuckern.

2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und
die Ananas darin karamellisieren.
Gurke und Avocado schälen und
in Würfel schneiden.

3. Das Hühnchen in heißem Öl anbraten
und bei geschlossenem Pfannendeckel
schmoren lassen, bis es gar ist.
Dann mit den Würfeln auf einem Teller
anrichten und mit etwas Kresse garnieren.