Bunte Gemüsepfanne mit Putenbrust

Recipe Steps

7

Difficulty Grad

Easy

Zubereitung

  • Das Gemüse und die Putenbrust putzen und nach Belieben in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Putenbrust mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver, Kreuzkümmel und Knoblauchpulver würzen und in einer Pfanne gar braten.
  • In einer anderen Pfanne das geschnittene Gemüse in Öl gar braten und mit Kreuzkümmel, Koriandersamen, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Es empfiehlt sich hier mit den härteren Gemüsesorten zu beginnen, und somit zuerst Kürbis und Pastinake anzubraten, anschließend Zucchini und Paprika hinzufügen. Die Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln erst kurz vor Ende beifügen und nur kurz sautieren.
  • Aus Schmand, Petersilie, Pfeffer und Salz einen Dip herstellen.
  • Zum Anrichten das Gemüse und die Putenbrust miteinander vermengen und portionieren.
  • Mit Kürbiskernen garnieren.