Gefüllter Hokkaido

Schritte

8

Schwierigkeitsgrad

Medium

Zubereitung

Paprika putzen und und kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.

Das Hackfleisch im Topf mit Öl auf hoher Hitze scharf anbraten. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch sowie das Paprikapulver hinzugeben und mit braten. Dann das Tomatenmark dazugeben und kurz mit rösten.

Mit 500 ml Gemüsefond ablöschen und für 30 Minuten leicht köcheln lassen.

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Die Kürbisse halbieren und das Kerngehäuse entnehmen.

Nun Oregano zum Ragout hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kürbishälften in eine Ofenform geben mit dem Ragout füllen und restlichen Fond aufgießen. Für 30 Minuten im Ofen garen.

Mit frischer Petersilie und Schnittlauch bestreuen und servieren.