Chili sin Carne

Recipe Steps

6

Difficulty Grad

Leicht

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und würfeln. In einem großen Topf in Öl anschwitzen.

  2. Die roten Linsen dazugeben und mit anschwitzen.

  3. Mit Gemüsebrühe aufgießen und rund 25 – 30 Minuten köcheln lassen.

  4. Die Kidneybohnen und den Mais abtropfen lassen. Beides in den Topf geben und gut verrühren.

  5. Die passierten Tomaten dazugeben und leicht köcheln lassen.

  6. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chilipulver abschmecken.

Wer es gerne scharf mag, garniert das Chili sin Carne mit Jalapeños.