Kartoffelsalat mit Hering

Schritte

8

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln mit Schale in leicht gesalzenem Wasser mit 1Teelöffel Kümmel und Lorbeerblatt zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. In etwas Öl farblos anschwitzen, mit Essig, Gemüsebrühe/Rinderbrühe und etwas Gurkenfond aufgießen und köcheln lassen.
  3. Den Sud mit Salz und Zucker abschmecken.
  4. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden und hinzugeben.
  5. Wenn die Kartoffeln gar sind, pellen und in Scheiben schneiden.
  6. Den Sud über die noch warmen Kartoffeln gießen und quellen lassen.
  7. Eier vierteln und den Fisch in Mundgroße Stücke schneiden.
  8. Alles gemeinsam in einer Schüssel anrichten, mit Dill und Petersilie garnieren.