Sorbet aus Wassermelone, Erdbeere und Zitronenmelisse

Schritte

6

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Zubereitung

Die Wassermelone schälen, in kleine Stücke schneiden und die Kerne entfernen.

150 g Erdbeeren putzen, waschen und klein schneiden. Limette halbieren und den Saft auspressen.

Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.

Melone, Erdbeeren, Limettensaft, Honig und Zitronenmelisse fein pürieren. Crème fraîche unterrühren.

Masse in 6 Eisförmchen füllen. Etwa 1 Stunde anfrieren lassen, dann Teelöffel einstecken und noch 3 Stunden durchfrieren lassen.

Zum Servieren Eis aus den Förmchen lösen. Restliche Erdbeeren putzen, waschen und vierteln. Diese, nach Belieben mit Zucker, pürieren und das Eis darin tunken.