Blumenkohl und Ricotta Leonardo

Schritte

6

Schwierigkeitsgrad

  1. Backofen auf 220°C vorheizen.
  2. Den Blumenkohl in mittelgroße Würfel schneiden und dann Öl, Salz, Pfeffer und Honig dazugeben.
  3. Alles gut vermischen und den Blumenkohl auf ein Backblech legen und für 15 Minuten in den Ofen schieben und zwischendurch wenden, bis er goldbraun ist.
  4. Ricotta mit Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen.
  5. Dazu die Linsen, die gehackte Petersilie und die Salatblätter geben.
  6. Den Blumenkohl mit der Linsen-Ricottamischung servieren und mit Pistazien und Sultaninen garnieren.