Rucola-Risotto mit Seeteufel

Schritte

8

Schwierigkeitsgrad

Mittel

2 Bund Rucola putzen und grob hacken, dann etwa eine Handvoll grob gehackte Mandeln in der Pfanne anrösten und beiseitestellen.

1-2 EL Butter oder auch Olivenöl in einem Topf erhitzen und ca. 50-70 g feine Schalottenwürfel sowie etwas Knoblauch andünsten ohne dass die Zugaben dabei Farbe annehmen. Dann kommen 400 g Risottoreis hinzu und werden glasig gerührt. 150 ml Weißwein angießen, etwas Salz und Safran dazugeben und einkochen lassen.

Unter Rühren nach und nach ca. 1 l heißen Fond zugeben und mit Parmesan abschmecken.

Den Rucola mit den Mandeln unter das Risotto rühren und sofort servieren.

Dazu passt gegrillter Seeteufel.