Rumpsteak mit Kräuterbutter, frittierten Frischkäse-Jalapenos und Kartoffelwedges

Schritte

7

Schwierigkeitsgrad

Medium

Zubereitung

Die Jalapeno-Schoten oben am Stiel abschneiden und die Kerne entfernen.  Frischkäse mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen und die Jalapeno damit füllen.

Aus Mehl und Speisestärke, Salz und Eiswasser einen Tempurateig machen.

Deckel wieder auf die Jalapeno setzen, diese befeuchten und dann im Mehl wenden. Nun mehlierte Jalapeno in den Backteig tauchen und bei 175°C in der Fritteuse oder Topf mit Öl ausbacken.

Die Kartoffelwedges laut Packungsanleitung zubereiten.

Rosmarin, Thymian und Knoblauch fein hacken und mit Salz, Pfeffer und Butter zu Kräuterbutter vermischen. Diese in Frischhaltefolie einrollen und in den Tiefkühler legen.

Steak von beiden Seiten salzen und pfeffern und in heißer Pfanne mit einem EL Öl scharf anbraten nach 3 Minuten wenden und weiter braten bis die gewünschte Garstufe erreicht ist.

Alles auf einem Teller anrichten und eine Scheibe Zitrone und Kräuterbutter, sowie einen Stiel Rosmarin auf das Steak legen.