Geräucherte Gans in der Bowl

Zutaten für 20 Personen:

  • 3 Gänse a 3-3,5 kg
  • 1 Kopf Rotkohl
  • 4 EL Honig
  • 2 Kg Schupfnudeln
  • 250 g Butterschmalz
  • Essig, Öl
  • Pfeffer, Salz, Zimt
  1. Die Gänse innen und außen mit Pfeffer und Salz würzen.
  2. Für ca. 3 Std. im Räucherofen bei 180 °C auf einem Gitter räuchern, bis eine Kerntemperatur von 78°C erreicht ist.
  3. Währenddessen den Rotkohl in feine Streifen schneiden und mit 2 EL Salz, dem Honig, Essig und Öl marinieren.
  4. Mit etwas Zimt und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Schupfnudeln in Butterschmalz anbraten und etwas salzen.
  6. Die Gans nach Belieben in Tranchen schneiden oder in Stücke zupfen.
  7. Mit den Schupfnudeln und dem marinierten Rotkohl in einer tiefen Bowl anrichten und servieren.