WARUM SAISONAL?

Für uns ist es mittlerweile selbstverständlich  zu allen Jahreszeiten jedes Obst und Gemüse im Supermarkt zu erhalten. Im Winter strahlen uns rote Erdbeeren aus Spanien und Marokko an und knackige Äpfel aus Neuseeland, obwohl sich diese auch wunderbar als Lagerware aus deutschem Anbau anbieten. Natürlich können wir auch im Sommer keine Mangos und Orangen in Deutschland ernten, daher sollten wir diesen Konsum der Umwelt zuliebe sowieso in Grenzen halten. Saisonal lässt sich also definieren, als das Obst und Gemüse, welches von Natur aus zu einer bestimmten Jahreszeit in Deutschland reift und geerntet werden kann. Dazu zählen auch Sorten, die sich gut lagern lassen. Unser Saisonkalender hilft Dir dabei ein Gefühl für saisonale Ware zu bekommen und vollen Geschmack zu erleben.

WAS HAT SAISON?

Im Mai gibt es glücklicherweise wieder eine größere Auswahl an saisonalen Gemüsesorten und Kräutern: Es ist Spargelhochzeit. Die knackigen Stängel bringen Deinen Vitaminhaushalt wieder in Schwung und unterstützen so den erfolgreichen Start in den Frühling.
Auf das Obst müssen wir leider noch etwas warten. Bald schon gibt es wieder frische Erdbeeren, aber noch müssen wir uns etwas gedulden. Im folgenden heißen Sommermonat Juni sehnen wir uns häufig nach leichtem Essen und die Grillsaison läuft auf Hochtouren. Wie schön, dass die Salatsorten zu sprießen beginnen und sich mit leckerem saisonalem Gemüse kombinieren lassen. Endlich ist es auch für die süßen roten Früchtchen soweit, denn Sommerzeit ist Erdbeerzeit.

Spargel

spargel

HAUPTSAISON
April bis Juni

LAGERUNG
Weißer Spargel bleibt ungeschält und eingewickelt in feuchten Tüchern etwa zwei bis drei Tage im Gemüsefach des Kühlschranks frisch.

GESUNDHEIT
Er besteht zu 93 Prozent aus Wasser, ist äußerst kalorienarm, enthält aber dennoch zahlreiche Nährstoffe.

TIPP
Beim Einkauf deuten geschlossene Spitzen und eine glänzende Schale auf frischen Spargel hin.

Tomaten

tomaten

HAUPTSAISON
Mai bis September

LAGERUNG
Am besten werden Tomaten außerhalb des Kühlschranks aufbewahrt. Bei Zimmertemperatur halten Tomaten bis zu 2 Wochen.

GESUNDHEIT
Tomaten enthalten, neben viel Vitamin C und Folsäure, das B-Vitamin Folat.

TIPP
Tomaten abseits von anderem Obst und Gemüse aufbewahren, da sie den Stoffwechsel beschleunigen und somit die Haltbarkeit verkürzen.

Zucchini

zucchini

HAUPTSAISON
Juni bis September

LAGERUNG
Zucchini sind bei Temperaturen von sieben bis zehn Grad Celsius bis zu einer Woche lang haltbar.

GESUNDHEIT
Zucchini sind reich an Vitaminen und gut verdaulich.

TIPP
Auf eine glatte Hülle achten, die auf Druck nicht nachgibt.