Kürbiszeit

Kürbiszeit

Allmählich werden die Tage kürzer und die Nächte kühler. Mit dem Ende des Sommers läutet der Kürbis mit strahlenden Farben von gelb, orange und grün den Herbst ein. Doch nicht nur als kulinarischer Farbknaller ist der Kürbis so beliebt – auch als herbstliche Deko ist er nicht wegzudenken.

Das könnte dich auch interessieren:

Halloween

Halloween im Scandi-Style

Wir verbinden schaurig-schöne Halloween Dekoration mit den warmen und gemütlichen Farben des Spätsommers.

Mehr erfahren
Gemüse

Gemüse

Egal ob roh, gedünstet, gebraten oder gegrillt – Gemüse lässt sich nicht nur auf unterschiedliche Weise zubereiten und überzeugt dabei mit seiner Sorten- und Farbenpracht.

Mehr erfahren
Federweißer

Federweißer

Im Herbst werden nicht nur die Wälder bunt: Auch auf dem Teller tummeln sich farbenfrohe Leckereien wie Kürbis, Chicorée, Feldsalat, Zwiebelkuchen und Pilze.

Mehr erfahren
Verschiedene frische Pilze in Holzschalen auf rustikalem blauen Hintergrund, ideal für Gastronomie und Catering.

Pilze

Vielfalt, die glücklich macht

Mehr erfahren
Rezepte entdecken

Rezepte

Schön einfach oder einfach raffiniert

Mehr erfahren

HERKUNFT UND ALLGEMEINES

Kürbisse stammen ursprünglich aus Südamerika und zählt zu den ältesten der Kulturpflanzen. Mittlerweile gibt es über 800 verschiedene Sorten, die sich in Größe, Farbe und Form stark unterscheiden können. Winzig kleine Zierkürbiss in gesprenkelten grün-gelb farben bis hin zu riesigen leuchtend orangenen Muskatkürbissen. Das Fruchtfleisch hat meist eine zart-gelbe Farbe und steckt voller gesunder Inhaltsstoffe wie Kalium, Beta-Carotin und Vitamin C. Da er aus ca. 90 % Wasser besteht, gilt der Kürbis als kalorienarm.
 

KÜRBIS KAUFEN

Heimische Kürbisse gibt es bei uns ab August bis Ende November auf Wochenmärkten und in Supermärkten zu kaufen. Achte beim Kauf darauf, ob die Schale fest und unversehrt ist. Zudem sollte ein Stückchen vom Stiel noch vorhanden sein, damit ist der Kürbis länger haltbar. Solltest Du ein Stück in Folie verpackt kaufen, dann achte beim Fruchtfleisch auf eine kräftige Farbe. Das Fruchtfleisch sollte zudem keine matschigen, braunen Stellen aufweisen und bei einem leichten Druck mit dem Finger nicht nachgeben.

Kürbiszeit

MIT DEM KÜRBIS DEKORIEREN

Kürbisse sind dank der leuchtenden Herbstfarben und der unterschiedlichen Formen und Größen schon von alleine wahre Hingucker. Ein schönes Arrangement mit ein paar Pflanzen – wie Heidekraut oder Efeu – dazwischen, ist schnell gemacht und trotzdem ein stimmungsvoller Blickfang. Zum Schnitzen für Halloween oder als dekoratives Windlicht eignet sich besonders die Kürbissorte „Ghost Rider“ auch als „Halloween Kürbis“ bekannt. Dieser ist schön rund und hat eine glatte, dunkelorangenen Schale.
KÜRBIS-VASE: Um einen Kürbis als Vase zu verwenden, steckst Du einfach Schnittblumen oder eine Pflanze in ein Einmachglas und stellst sie dann in einen ausgehöhlten Kürbis.

 

KÜRBIS ZUBEREITEN

Um aus einem Kürbis – egal ob Butternut, Hokkaido oder Muskat – ein leckeres Gericht zu zaubern, muss man kein Chefkoch sein. Am besten schneidest Du den Kürbis zunächst mit einem scharfen Messer in zwei Hälften. Dann entfernst Du den Strunk und mit einem Löffel die Fasern und Kerne im Inneren. Je nach Größe des Kürbis kannst Du ihn nochmals vierteln und schälen. Isst Du die Schale mit, sollte er gründlich abgewaschen werden. Jetzt den Kürbis in Würfel oder Scheiben schneiden – je nachdem wie der Kürbis weiterverarbeitet wird. Wenn Du den Kürbis im Ofen vorher röstest, bekommt Dein Gericht eine extra würzige Note. Roher Kürbis hat an sich geschmacklich nicht ganz so viel zu bieten. Magst Du eher knackigen Kürbis, dann lege ihn in Essig ein. Als Brotbelag, als Sushifüllung oder im Salat eine prima Ergänzung.

Kürbiszeit

Kürbissorten

MUSKATKÜRBIS

Muskatkürbis


Geschmack: Maronen-Muskat-Aroma
Roh verzehrbar: ja
Schale verzehrbar: nein
Zubereitung: braten, backen, Suppen, Püree, Konfitüre, Pie

HOKKAIDO

Hokkaido


Geschmack: nussartig
Roh verzehrbar: ja
Schale verzehrbar: ja
Zubereitung: gefüllt, Gratin, Tarte, Suppen, Püree, Süßspeisen

PATISSON

PATISSON


Geschmack: ähnlich wie Zucchini
Roh verzehrbar: ja
Schale verzehrbar: ja
Zubereitung: backen, gefüllt, frittiert, Salat, Einmachen

BUTTERNUSS

BUTTERNUSS


Geschmack: buttrig, cremig-süß
Roh verzehrbar: ja
Schale verzehrbar: ja
Zubereitung: braten, backen, Püree, Suppen, Pie, Salat

Wissenswertes rund um Kürbis

LAGERN
Kürbisse an einem kühlen, trockenen Ort lagern. Geschnittene Kürbisse sollten im Kühlschrank im Gemüsefach aufbewahrt werden. Pürierter und gekochter Kürbis lässt sich gut einfrieren.

SAISON
In Deutschland werden Kürbisse von August bis Oktober geerntet. Kürbisse lassen sich sehr gut lagern und sind auch über die Saison hinaus erhältlich.

GRILLEN
Kürbisstücke mit einer Marinade aus Öl, Knoblauch, Chili und Honig bestreichen. Kürbis grillen, bis er gar ist.

RÖSTEN
Ofen auf 200 °C vorheizen. Kürbis in Streifen schneiden. Mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. 30 Minuten backen. Dann mit Thymian, Honig, Cranberrys und Walnüssen belegen und nochmals 10 – 15 Min. backen.

PÜRIEREN
Kürbis in Würfel schneiden. In einer mit Butter bestrichenen Auflaufform bei 200 °C etwa 30 – 35 Min. rösten. Dann mit Salz, Pfeffer, Butter und eventuell etwas Sahne glatt pürieren.

PASST GUT ZU
Wurzelgemüse, Rucola, Nüssen, Ingwer, Knoblauch, Butter, Feta, Fisch, Huhn, Wild, Ziegenkäse, Honig, Thymian.

Kürbiszeit

Entdecke weitere Themen & Wissenswertes

Werbeflyer von Selgros mit Angeboten für Lebensmittel und Non-Food-Artikel, betont Rabatte und Produkte für Profis und Genießer.

Angebote

Aktuelle Werbung aus Food & Non Food

Mehr erfahren
Kundenkarte von Selgros auf grauem Hintergrund.

Kundenkarte beantragen

So kommst du zu deiner Selgros-Kundenkarte

Mehr erfahren
Karte von Deutschland mit markierten Standorten der Selgros-Märkten, hervorgehoben durch Symbole in verschiedenen Städten.

Selgros Märkte

Finde deinen Markt mit unserer Marktsuche

Mehr erfahren
Belebter Gang in einem Selgros-Markt mit einer Vielzahl an Konserven und Ketchup-Produkten.

Einkaufen bei Selgros

Einkaufsvollmachten, Zahlarten etc.

Mehr erfahren